Tag 1

 

Öhm.. ja.. Ok.. Ist ja ganz lustig hier..

Ganz nette Hunde da. Ich bleib aber lieber auf Abstand… Ersmal kennenlernen und warm werden.

Gaanz sachte alles…. Ich mach einfach ein bisschen mein Ding.

 

Was? Ihh.. Och nöö! Hier auch?!

Diese blöden Augentropfen… Kann dir ihr mal Jemand wegnehmen?! So ein Mist.. 🙁

 

Ach, hier gibt’s auch was zu Essen? Das ist ja cool!

Und es schmeckt hammermäßig! Gibt’s noch mehr?! Nein?! Warum nicht?

Guck mal: Ich wachs doch noch!! Und ich bin doch voll süß!

Ohh.. Schade..

Ich weiß ja noch nicht, ob ich das hier jetzt gut oder schlecht finde..

 

 

Bild1

 

Tag 2

Das war ja was!! Ich bin gerade nicht sicher, ob dieser Tag einfach nur ein großes Missverständnis war, aber das bekomme ich noch heraus..

Ganz ehrlich: Das Futter hier schmeckt einfach zu gut! Viel viel zu gut! Da habe ich meines ganz schnell aufgefressen und dann wollte ich an Louis‘ Napf gehen. Louis ist nämlich viel größer als ich und da dacht ich mir, dass er bestimmt auch mehr zu Futtern bekommt – es hat sich also wirklich gelohnt!

Irgendwie war ich der Einzige, der die Idee gut fand… Oh Mann hat Louis mich gehauen… Das tat voll weh… Ich musste ganz laut schreien und durch den Garten laufen! Dann kam Stella und wollte mich dafür hauen, dass ich am Sonntag Morgen so laut schreie. 🙁

Da hab ich mich in ein Ecke verkrochen und weiter geschrien… Erst als Julia mich eine Weile gestreichelt und nett zu mir gesprochen hat ist mir aufgefallen, dass ich gar nichts habe.. Aber was soll man denn machen, wenn man sich nicht sicher ist?!

Genau! Rufen und wegrennen! So!

Diese Taktik musste ich kurze Zeit später direkt nochmal anwenden. Ich hätte das sonst bestimmt nicht überlebt!

Das war gar nicht so ungefährlich!
Ich stand auf dem Rasen und habe gerade überlegt, was ich jetzt eigentlich machen möchte, da kam ein Monster aus dem Boden und hat mich in meine Pfote gebissen!!! Richtig doll! Wirklich!

Es hat mir zwar keiner geglaubt, weil keiner das Monster gesehen hat, aber ich schwöre auf meinen Hundenapf (aber nur leer), dass es da war!!!

Ich habe wieder geschrien und gequiekt bis ich getröstet wurde und konnte stundenlang nicht richtig laufen! Und keiner hat mir geglaubt 🙁

Dann stand ich dann unter besonderer Beobachtung… Und es gab auch immernoch diese Augentropfen…

 

Bei dem ganzen Stress habe ich völlig vergessen, dass Louis sein Futter wirklich nicht gerne teilt. Wie gut, dass Julia das aber noch wusste und mich rechtzeitig gebremst hat! Das wäre ja was geworden… Manchmal ist sie ja doch ganz praktisch.

Aber sagt das nicht zu laut, ja?! 😉 Eigentlich bin ich nämlich schon groß und stark und kann ganz gut auf mich selbst aufpassen! Also.. Wenn ich will!

Ich kann auch schon wie ein großer eine Fährte aufnehmen und verfolgen – ok, richtig lange kann ich mich noch nicht konzentrieren, aber das ist auch echt eine richtig tolle Leistung! Und es macht meeega Spaß!

Da vergesse ich sogar, auf meinen Namen zu hören. Aber das ist ja auch wirklich nicht wichtig…

Jetzt erstmal schlafen!

 

Bild2

 

 

Tag 3

 

Also diese Monster nehmen wirklich kein Ende…

Heute waren wir spazieren und ich bin extra fast nur auf dem Sandweg gegangen! (Meiner Pfote ging es zwar wieder prima, aber ich will ja nichts riskieren!)

Dann… Miten auf dem Sandweg!! Sticht mir eine Wespe in die Hinterpfote. Autsch…

Vor allem war es gemein, dass sie da einfach drin stecken geblieben ist 🙁

Und Julia wollte da unbedingt an die Pfote ran, obwohl ich sie ihr auf gar keinen Fall geben wollte! Ich bin schon groß und schaff das schon!
Außerdem wollte ich doch wegrennen und rufen, wie immer…

Ok, ich glaube so schnell wie sie hätte ich die Wespe vielleicht doch nicht rausbekommen.. Letzendlich war die Wespe aber wirklich harmlos im Vergleich zu dem Monster gestern. Ich hatte sie an der nächsten Ecke auch schon wieder vergessen, als ich Pino ein bisschen ärgern wollte 🙂 (Der ist voll klein und sieht aus wie Spielzeug! Manchmal ist er wirklich zickig, aber ich glaube, dass man auch schön viel Blödsinn mit ihm treiben kann. Ich werde ihn schon noch überreden, mitzumachen!)

 

Die 4

einfachstenTipps

die aus dir und deinem Hund ein perfektes Team machen, das jede Herausforderung meistert!

 

Heute habe ich noch ein neues Hobby entdeckt: Blumenbeete ausbuddeln! Fantastisch!! Auch wenn es Mecker von Julia gibt (sie könnte sich auch mal mehr Zeit lassen beim Kochen und mich in Ruhe buddeln lassen… Ich mach doch nix! Das bisschen Erde… Und die Blumen waren sowieso nicht sonderlich schön!! Eigentlich hab ich ihr Arbeit abgenommen…).

Aber es ist einfach so witzig, dass ich das noch ein paar Mal machen werde!! 🙂 🙂 🙂

 

Abends habe ich dann festgestellt, was für Null Ahnung Julia von Kommunikation hat. Im Ernst: Es regnet, es ist dunkel, ich sitze unter einem trockenem Busch und habe gerade bemerkt, dass ich heute gar nicht mehr Pipi muss. Ich SITZE da, ja?!

Was soll das wohl heißen?!

Kleiner Tipp: Vorwärts ist jetzt nicht!

Glaubst du, dass sie das verstanden hat? Ich musste trotzdem einfach weiter mitkommen! Hallo?!?! Körpersprache von Hunden lesen und so?!! Ich dachte, dass die das kann?!

Tja.. sie hat leider vergessen, dass ich weiß, wo ihre Blumen stehen… Wart’s nur ab!

 

Tag 6

Yeah! Ich hab einen viiiel besseren Kumpel als Pino gefunden!

Er ist viel größer, hat viel mehr Fell zum Reinbeißen und er ist viel viel lustiger! Er heißt Barney und wartet jetzt schon auf mich! Wir machen einfach ganz ganz viel zusammen!

 

Ich muss los –

 

Tschööö!

 

 

BARNEY

 

 

Tag 14

 

Strafarbeit:

Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen.

 

 

Fertig?

Nein?

Ach Menno.. 🙁

Das war doch gar nicht so eklig?!?!

Jajaja…. Is ja gut….

 

Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen.Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen.Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen.Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen. Ich darf keine toten Frösche voller Maden essen.

 

Darf ich aufhören?

Ich bin auch ganz artig!!!

 

Artig

 

 

 

 

Die 4

einfachstenTipps

die aus dir und deinem Hund ein perfektes Team machen, das jede Herausforderung meistert!

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *